Herzlichen Glückwunsch, Hubert!

Veröffentlicht in Pressemitteilung

ANDERNACH. Die Andernacher SPD ehrt in diesem Jahr einen besonderen Genossen. Im Jahr 1954 trat Hubert Rumpf der SPD bei. 1954 waren Konrad Adenauer (CDU) Bundeskanzler und Erich Ollenhauer Parteivorsitzender der SPD. 1954 ist auch das Jahr in dem in Deutschland die erste Filterkaffeemaschine patentiert wird und Bill Haley in New York den Song „Rock Around the Clock“aufnimmt und damit dem Rock ’n’ Roll zum Durchbruch verhilft. 65 Jahre ist das nun her und Hubert Rumpf verkörpert mehr als nur 65 Jahre Parteimitglied zu sein. 

Er prägte selbst die gelebte Sozialdemokratie in Andernach über lange Jahre aktiv mit. 20 Jahre lang war er war Ratsmitglied, in den Wahlperioden von 1984 bis 2004. Darüber hinaus war er viele Jahre Mitglied beispielsweise im Planungsausschuss, Umweltausschuss oder auch dem Sozialausschuss und Mitglied in verschiedenen Aufsichtsräten, wie der Stadtwerke oder der Abwasser GmbH, um nur einige seiner zahlreichen Positionen zu nennen. Heute ist er aktives Mitglied im Seniorenbeirat.

Marc Ruland, Vorsitzender der SPD Andernach, MdL findet besondere Worte für den langjährigen Genossen: „Lieber Hubert, Du bist ein besonderer Sozialdemokrat, mit dem roten Herzen am richtigen Fleck. Wir verneigen uns vor Deinem Engagement und Deinen Verdiensten für Andernach und unsere Sozialdemokratie in der Bäckerjungenstadt.“

 
 

Homepage SPD Stadtverband Andernach

...

 

 

Mein Ortsverein