Hoch & Ruland: „Gratulation zum erfolgreichen Sprachdiplom!“

Veröffentlicht in Pressemitteilung

Zugewanderte Schüler konnten an Realschule plus St. Thomas Sprachlehrgang absolvieren

 

Seit 2018 darf die Realschule plus St. Thomas in Andernach den Sprachkurs zum deutschen Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz anbieten. Dieses Diplom bescheinigt dem Erwerber gute Kenntnisse der deutschen Sprache und richtet sich an zugewanderte Schülerinnen und Schüler. Das Diplom dient unter anderem als sprachlicher Nachweis, der den Zugang zu einem Studienkolleg in Deutschland ermöglicht. Damit stellt es eine Brücke zur akademischen Kultur. Federführend sind dabei Lehrkräfte in der Schule vor Ort, die sich die hierfür nötigen zusätzlichen Fachkenntnisse neben ihrer Arbeitszeit aneigneten. Schulleiter Martin Leupold ist stolz darauf, dass die St. Thomas Realschule plus aufgrund der engagierten Leitung von Frau Vera Kaspari zu den wenigen Schulen in Rheinland-Pfalz zu gehört, die das Deutsche Sprachdiplom abnehmen dürfen.

Im Jahr 2020 konnten nun erneut jungen und motivierten Schülern das begehrte Sprachdiplom verliehen werden. Hierzu gratulieren ihnen der Landtagsabgeordnete Marc Ruland und Clemens Hoch, Staatssekretär (beide SPD). Clemens Hoch freute sich besonders, den Absolventen das Diplom – unter Corona-Bedingungen – persönlich in der Schule zu überreichen. „Die Sprache ist der Schlüssel zur gesellschaftlichen Teilhabe. Sie gibt uns das Handwerk für all unsere Ziele, Aufgaben und persönlichen Talente. Einige der Schüler, die dieses Diplom nun erlangt haben, waren erst kurze Zeit hier in Deutschland. Sie haben sich in den letzten Monaten besonders angestrengt und unsere Sprache intensiv gelernt. Hierfür gilt ihnen mein persönlicher Respekt“, wie Clemens Hoch erklärt.

Ein Highlight für die erfolgreichen Absolventen war sicher auch die Videobotschaft der Bildungsministerin, Dr. Stephanie Hubig (SPD). Auch Sie gratulierte per Video zum Erhalt des Diploms und wünschte den jungen Erwachsenen eine erfolgreiche Zukunft. „Wir wünschen den Absolventen nun viel Spaß an der deutschen Sprache. Möge sie ihnen zu viel Freude und Erfolg in ihrem Alltag verhelfen“, so Marc Ruland und Clemens Hoch abschließend.

 
 

...

 

 

Mein Ortsverein