Ruland: „Land stellt für Genovevaburg-Sanierung 2 Millionen Euro in Aussicht“

Veröffentlicht in Pressemitteilung

Innenminister Lewentz strebt bedeutende Förderung für kommende Maßnahmen an

 

Der Mayen-Koblenzer Landtagsabgeordnete Marc Ruland (SPD) begrüßt die in Aussicht gestellte Förderung des Ministers des Inneren und für Sport in Rheinland-Pfalz, Roger Lewentz (SPD), bezüglich der Genovevaburg in Mayen. Diese muss in den kommenden Jahren aufwendig saniert werden, damit ihr Bestand gesichert wird.

„Die geplante Generalsanierung der Genovevaburg soll zusätzlich zu den avisierten Mitteln des Bundes von der SPD-geführten Landesregierung unter der Voraussetzung, dass unter anderem alle geltenden Förderbestimmungen eingehalten werden, 2.000.000 Euro Unterstützung erhalten. Diese Förderung wird eine starke Stütze für die Stadt Mayen bei ihren anstehenden Sanierungsarbeiten bedeuten. Zusätzlich können Fördermittel der Denkmalpflege beantragt werden“, so Ruland. „So können wir gemeinsam mit Bund, Land und Kommune für einen guten Erhalt unserer Heimat wirken!“, so Ruland abschließend.

 
 

...

 

 

Mein Ortsverein