Marc Ruland (MdL) und Achim Hütten (OB) besuchten Masa GmbH

Veröffentlicht in Pressemitteilung

Bei einer Werksbesichtigung mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Marc Ruland, der vom Andernacher Oberbürgermeister Achim Hütten begleitet wurde, stellten die Masa Geschäftsführer Frank Reschke und Volker Zurheide die verschiedenen Bereiche des traditionsbewussten Maschinenbauunternehmens vor.

Beide Gäste konnten sich ein Bild von der Leistungsfähigkeit des Herstellers von Betonsteinfertigungsmaschinen und -anlagen machen. Sowohl die Planung und Konstruktion als auch die Produktion der technologisch durchdachten und effizienten Komponenten findet vor Ort in Andernach statt.

Neben einer Führung durch die Produktionshallen der Masa GmbH nahmen Marc Ruland und Achim Hütten auch die Gelegenheit wahr, sich in den Technischen Büros unter anderem über die Steinfertigungsmaschine als Herzstück einer Masa Anlage zu informieren. Gesteigertes Interesse galt zudem der Masa Lager- und Versandlogistik.

Die Besucher zeigten sich beeindruckt vom Marktführer, der sich seine herausragende Stellung nicht zuletzt auch dank seiner qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verdientermaßen erarbeitet hat. Frank Reschke betonte an dieser Stelle, wie wichtig bestens ausgebildetes und kompetentes Personal ist. Masa setzt hier seit Jahren erfolgreich ein besonderes Augenmerk auf die eigene Ausbildung von jungen Menschen gleichermaßen in technischen und kaufmännischen Berufen.

Sowohl Marc Ruland (MdL) als auch Achim Hütten (OB) äußerten sich sehr zuversichtlich, dass die Masa GmbH trotz internationaler Krisen bestens für die Zukunft aufgestellt ist. Die Politiker dankten für den freundlichen Empfang sowie die interessante Werksbesichtigung und wünschten dem Andernacher Traditionsunternehmen viel Erfolg bei der Verwirklichung der gesteckten Ziele.

 
 

...

 

 

Mein Ortsverein