SPD Andernach lädt Anwohner am 14. Dezember zur Baustellenbesichtigung ein

Pressemitteilung

Baulärm, Parkplätze und Baufortschritt sind Thema 


Seit dem 6. August 2018 sind die Bauarbeiten von der Ludwig- bis zur Bahnhofstraße im Stadtkern Andernachs in vollem Gange. Die noch bis Ende Februar 2019 andauernden Arbeiten an Gas-, Wasser- und Kanalleitungen führen in den jeweiligen Bauabschnitten teilweise zu kompletten Straßensperrungen.

Die Mitglieder der SPD Andernach wollen sich am 14. Dezember ab 16.00 Uhr selbst ein Bild vom derzeitigen Baufortschritt machen und laden alle Anwohner herzlich dazu ein, an der Baustellenbesichtigung teilzunehmen. „Wir wollen gemeinsam schauen, wie die laufenden Bauarbeiten vorangehen“, erklärt Fraktionsvorsitzender Marc Ruland, MdL. Gemeinsamer Treffpunkt für die Baustellenbegehung ab 16.00 Uhr ist die Kreuzung Güntherstraße/ Grüner Weg.

 
 

Homepage SPD Stadtverband Andernach