www.mykeinander.de

Veröffentlicht in Pressemitteilung

SPD informiert mit Internetpräsenz zur Kreistagswahl 2019

 

Wie steigern wir die Lebensqualität, damit unser Landkreis Mayen-Koblenz noch l(i)ebenswerter wird? Wie können wir die ärztliche und pflegerische Versorgung sichern? Wie können wir den Ansprüchen an eine wachsende Mobilität gerecht werden? Wie können wir die Chancen der Digitalisierung in Mayen-Koblenz nutzen?

„Unsere Antworten und Lösungen auf diese wie auch andere Zukunftsfragen finden Sie ab jetzt auf unserer extra eingerichteten Internetpräsenz www.mykeinander.de“, erklärt der Vorsitzende der SPD Mayen-Koblenz, Marc Ruland, MdL, der mit seinem Team rund um den Spitzenkandidat Achim Hütten, Oberbürgermeister, und Fraktionsvorsitzender der SPD im Kreistag Mayen-Koblenz, unter dem Slogan „MYKeinander stark. SPD.“ bei der Wahl am 26. Mai antritt. Rund um die Uhr kann sich jeder über die einzelnen Kandidaten, deren gemeinsamen Ziele, Aktionen und Termine für die Wahl des Kreistags Mayen-Koblenz am 26. Mai informieren.

 

Ruland dankt seinem Team um Benjamin Kastner und Till Ferber, das in den vergangenen Wochen an der Internetpräsenz gebastelt hatte: „Ich freu mich über die große Unterstützung, die wir in den vergangenen Wochen erfahren haben. Ohne die vielen fleißigen ehrenamtlichen Helfer wäre vieles in unserer Wahlkampagne wie auch die Erstellung der neuen Homepage nicht möglich.“ Wer keine Möglichkeit hat, die Wahlkampf-Homepage der SPD Mayen-Koblenz zu besuchen, kann sich aber auch weiterhin „offline“ wie gewohnt informieren.

„Wir freuen uns auf die nächsten Wochen, in denen wir eine Vielzahl an Bürgergesprächen führen werden und so weitere Eindrücke von unserem schönen Heimatlandkreis sammeln können“, erklärt Ruland, der selbst wöchentlich bei Hausbesuchen unterwegs sein wird. „Ich werde für unsere Ideen und Visionen für eine bessere Entwicklung unseres Mayen-Koblenz um Ihr Vertrauen werben. Es wird ein spannender Wahlkampf, aber wir sind top motiviert und stellen das richtige Team mit genau den richtigen Programmpunkten hierfür. Jede Stimme zählt. Gehen auch Sie wählen.“

 
 

...

 

 

Mein Ortsverein